EINLADUNG ZUM GFC - CLUBABEND

BRIGADIER MAG. MARTIN JAWUREK

Leiter der Einsatzplanung des BM für Landesverteidigung und Sport, referiert zum Thema:

„DIE INTERNATIONALE HUMANITÄRE UND

KATASTROPHENHILFE (IHKH) AUS DER SICHT DES

ÖSTERREICHISCHEN BUNDESHEERES (ÖHB)"

Donnerstag, 2. Juli 2015, 18.30 Uhr

1010 Wien, Eschenbachgasse 11, 1. Stock, Palais Eschenbach.

Brigadier Mag. Martin Jawurek, Leiter der Abteilung Einsatzplanung im Bundesministerium für

Landesverteidigung und Sport, stellt aus der Sicht des Bundesheeres die Geschichte der

humanitären Einsätze seit 1955 bis Heute dar. Weiters erhalten wir ein Update über die derzeitigen

Einsätze des Bundesheeres sowie eine aktuelle Darlegung der Ebola-Epidemie aus Sicht der

internationalen Hilfeleistung.

 

  • DSC06083_kl
  • DSC06086_kl
  • DSC06084_kl

  • DSC06095_kl
  • DSC06089_kl
  • DSC06090_kl

  • DSC06105_kl
  • DSC06106_kl
  • DSC06101_kl

  • DSC06098_kl
  • DSC06110_kl
  • DSC06113_kl

  • DSC06108_kl
  • DSC06117_kl
  • DSC06114_kl

  • DSC06116_kl

Simple Image Gallery Extended